• Jakobsweg

    Der Online Bücherstammtisch

    Ihr Lieben, nach und nach werden wir durch die aktuellen Ereignisse wahrscheinlich viel Zeit zu Hause verbringen und wie wäre es, wenn wir uns hier einen Ort der Freude und Ablenkung schaffen und uns hier unter diesem Beitrag über schöne Bücher austauschen? Erzähle anderen doch einfach von Deinem Lieblingsbuch und stelle es vielleicht einfach mal mit einer kurzen Inhaltsangabe vor und verfolge gleichzeitig welche Bücher bei anderen Eindruck hinterlassen haben. Es gibt eine Regel: Wir reden hier unter diesem Beitrag nur über Bücher! Ich freue mich auf Eure ersten Buchempfehlungen und erlaube uns hier eine unbeschwerte Zeit und wünsche allen von Herzen alles Gute. Lasst uns aufeinander acht geben dann…

  • Jakobsweg

    Der körperliche Knockout

    Lange Zeit gab es keinen neuen Beitrag von mir und dies hatte seine Gründe. In den letzten Monaten ging es mir körperlich leider oft nicht gut und es blieb nicht mal mehr die Kraft zum Schreiben. Was war passiert und warum konnte ich mich plötzlich nicht mehr auf meinen Körper verlassen? Es begann im August, als ich immer häufiger völlig erschöpft war und tagelang unter Kopfschmerzen und Schwindel litt und dadurch das Gefühl hatte den alltäglichen Anforderungen nicht mehr gerecht werden zu können. Ich wachte morgens auf und war direkt über die Maßen erschöpft, obwohl der Tag noch gar nicht begonnen hatte. Diese Erschöpfungszustände, medizinisch „Fatique“ genannt kannte ich zwar…

  • Jakobsweg

    Wenn jemand eine Reise tut

    so kann er was erzählen. Aus Urians Reise um die Welt von Matthias Claudius (deutscher Dichter) Demnächst startet meine neue Reihe über meinen Trip nach Südfrankreich, Madrid, Andalusien und Fuerteventura. Zwei Monate lang war ich unterwegs und hatte dabei Höhen und Tiefen und am Ende der Reise jede Menge Antworten und Erkenntnisse und vor allem neue Pläne. Es scheint, als habe ich in den zurück liegenden Monaten zunächst einzelne Puzzle Teile gefunden, die sich nun gerade alle zu einem großen Bild zusammen fügen. Seid gespannt was mir auf meiner Reise so alles begegnet ist und welche Erkenntnisse ich daraus gezogen habe und warum es auch künftig noch „Zeit für einen…

  • Jakobsweg

    Camino Livevortrag am 06. November

    Hallo Ihr Lieben, am Mittwoch, 6.11. findet mein Livevortrag über den Jakobsweg im Cafe Segafredo am Marktplatz in Landau statt.Einlass ist 19:00 Uhr, Beginn ist 19:30 Uhr Getränke und Kleinigkeiten zu essen können ganz normal im Café geordert werden. Eintritt ist frei und ganz nach Art des Jakobsweges wird am Ausgang dann eine „donativo“ Kasse stehen (wer kann und will, darf dann gerne was rein werfen). Um Voranmeldung wird gebeten, da die Plätze im Cafe begrenzt sind. Ich werde teils aus meinem Blog vorlesen und dann an diesen Stellen ansetzen und ausführlicher über die jeweiligen Situationen, Begegnungen oder Gefühle sprechen.Gerne möchte ich das Ganze interaktiv gestalten und auf Eure jeweiligen…

  • Jakobsweg

    Der Mutausbruch geht weiter

    Heute exakt vor sechs Monaten ging mein Abenteuer Jakobsweg los und seither ist viel passiert bei und mit mir. Wie vielfach beschrieben waren die sechs Wochen auf dem Camino entlang der spanischen Küste der Trip meines Lebens und er eröffnete mir eine neue Sichtweise auf die Welt und mein Leben. Der zaghafte Versuch mich anschließend Zuhause wieder in mein „altes“ Leben einzufügen scheiterte und schnell wurde mir klar, dass meine „Reise“ einfach noch nicht zu Ende war. Die letzten zwei Monate ist mein Körper eine Dauerbaustelle und vor knapp 14 Tagen habe ich eine erneute Entscheidung getroffen. Anfang Dezember ziehe ich wieder los und während beim letzten Mal die Dauer…

  • Jakobsweg

    Zwischen den Welten

    Heute vor vier Monaten kam ich von meinem Trip aus Spanien zurück und noch immer fühlt es sich für mich an, als würde ich mich zwischen zwei Welten bewegen. Ich hatte die Zeit meines Lebens und ich war so frei, wie nie zuvor. Bis heute ist es mir nicht gelungen wieder so richtig hier zu Hause anzukommen und fast täglich führe ich diesen inneren Dialog, wie und vor allem wo ich mein Leben leben möchte. Ich glaube ich kann sagen, dass ich Fernweh habe und ich innerlich getrieben bin. Ich war eigentlich immer in Landau und hier habe ich meine kleine, gemütliche Wohnung, die ich mir genauso eingerichtet habe, wie…

  • Jakobsweg

    They say the camino starts when you stop walking.

    Sie sagen der Camino beginnt, wenn Du aufgehört hast zu laufen. Dieser Spruch stellt sich für mich nach und nach immer mehr als Wahrheit heraus. Nach sechs Wochen auf dem Camino gilt es Zuhause für mich den (meinen) Weg zu finden. Was will ich und was erwarte ich mir von meinem Leben? Einfach so weiter machen wie zuvor oder doch die Erkenntnisse des Weges auch in die Tat umsetzen und „weiter laufen“? Ich hatte tatsächlich den Trip meines Lebens und heute befinde ich mich in einer Art Starre. Nach 840 gelaufenen Kilometern bin ich aktuell gefühlt fast bewegungsunfähig und noch immer bin ich nicht wieder richtig angekommen. Es war meine…

  • Jakobsweg

    Pressemitteilung der Stadt Landau

    Nachfolgende Pressemitteilung veröffentlichte die Stadt Landau am 05. Juni 2019: „Mutausbruch“: Landauer Geschäftsmann Andreas Fischer läuft ältesten Jakobsweg entlang der spanischen Küste – OB Hirsch: „Respekt und Anerkennung für diesen großen inneren Willen“ „Rückblickend weiß ich, dass mich der Camino vom ersten Augenblick in seinen Bann gezogen hat und während ich diese Worte schreibe, kommen mir direkt die Tränen. Tränen voller Dankbarkeit, Tränen der Erschöpfung, Tränen der großen Freude, Tränen der Rührung und nicht zuletzt auch Tränen der Traurigkeit. Traurigkeit, weil die großartigste «Reise» mit der Ankunft in Santiago ein Ende gefunden hat.“ Diese Zeilen schrieb der Landauer Geschäftsmann Andreas Fischer nach seiner Ankunft im spanischen Wallfahrtsort Santiago de Compostela.…